Herzlich Willkommen bei Hellmann Behälterbau GmbH - Ihrem Traditionsunternehmen im Sauerland!

 

Wir fertigen Speichertechnik auf dem neuesten Stand …

…auch Sonderanfertigungen sind für uns kein Problem, denn wir stellen noch selber her.

Alle Speicher – ob Hygienespeicher, Multispeicher oder Pufferspeicher – werden ausschließlich von uns entwickelt und gefertigt.

Unbürokratisch und schnell – zu Top Preisen. Sprechen Sie uns an!

Neuigkeiten – Aktuelles

Messe bauen & wohnen 2016

In diesem Jahr sind auch wir auf der Messe bauen & wohnen in Siegen vertreten, sie finden uns an Stand Z203 wir freuen uns auf Ihren Besuch!  

Das Energielabel kommt!

Hellmann informiert – das Energielabel kommt! Besser sofort einen TOP Multispeicher mit B-Label von Hellmann Wir bieten Ihnen marktübliche Isolierung sowie die Top Isolierung mit B-Klassifizierung. Das bekannte Energielabel hält nun auch in unserer Branche [...]

Solarenergie rechnet sich

Tausendfach bewiesen Solarenergie lohnt sich auf jeden Fall. Wir rechnen Ihnen gerne alle möglichen Optionen aus. So erhalten Sie einen wirklich umfassenden Überblick.

Wir sind dabei!

Bundesverband Solarwirtschaft Die Solarenergie ist eine stetig wachsende Branche. Um hier von Anfang an Signale zu setzen, sind wir Mitglied im Bundesverband Solarwirtschaft.

Hellmann auf Facebook

Morgen ist es nun endlich soweit die bauen & wohnen 2016 beginnt. Heute haben wir unseren Stand bereits aufgebaut und sind voller vorfreude auf die zahlreichen Besucher an unserem Stand mit der Nummer Z203 in der Aluhalle auf dem Außengelände. ...

View on Facebook

Nur noch wenige Tage bis zur bauen & wohnen. ...

Wir sind wieder Unterwegs!! Diesmal sind wir auf der bauen&wohnen in Siegen. Zu finden am Stand Z203 in der Alu-Halle auf dem Freigelände. Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen.

View on Facebook

Wir sind wieder Unterwegs!!

Diesmal sind wir auf der bauen&wohnen in Siegen.
Zu finden am Stand Z203 in der Alu-Halle auf dem Freigelände.

Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen.
...

View on Facebook

Kundenmeinungen

Sehr geehrter Herr Hellmann

Ich möchte es mir nicht nehmen lassen und ihnen ein kurzes Feedback zum gekauften Speicher WFSK1 1000 FW 90 CU geben.

Installiert habe ich den Speicher letzten September und muss nach dem ersten Winter sagen, dass ich absolut begeistert bin von ihrem Produkt! Es ist wirklich durchdacht und mit meiner Wärmepumpe hatte ich bei maximaler Speichertemperatur von ca. 45 Grad immer ausreichend Warmwasser und den optimalen Vorlauf für die Heizung. Genau so habe ich mir das vorgestellt !! Ich kann jetzt nur noch eines machen, all meinen Kollegen die sich gerade im Bau befinden ihr Produkt wärmstens zu empfehlen 😉

Mich hat schon lange nicht mehr ein Produkt so überzeugt wie das ihrige !!!

Klaus Pokorny 23.03.2014
Multi-Speicher:

Sehr geehrtes Hellmann Team

Im Zuge der energetischen Gebäudesanierung, wurde auch die Heizungsanlage neu konzipiert.

Es werden die Wärmeträger Solar,Strom,Öl und Holz, je nach Jahreszeit und entsprechender Ansteuerung in Ihren Wärmespeicher Multi 1000 L mit FW60 gespeichert.

Das Herz einer solchen Hybridanlage ist immer der Speicher.Dieser funktioniert wie geplant zur vollen Zufriedenheit.

Besonders die Warmwasseraufbereitung mit dem FW.-60, Wärmetauscher übertraf meine Erwartung.

Bei 50°C Speichertemperatur wird noch genügend Warmwasser für 2 Familien bereitgestellt.

So ein Produkt kann man nur Weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen aus Reichshof

Walter Schneider 13.11.2013 , Fa. Schneider
Ja, der Pufferspeicher ist installiert.

Da ich den Multi 1000 FW60CU habe, Puffer ich mit ca. 50-55Grad. Das reicht.

Ich bin mit den Speicher hoch zufrieden, da ich mit verschiedenen Wärmequellen hoch flexibel bleibe.

In Moment habe ich die Öl-Heizung, die Elektropatrone und einen wasserführenden Holzofen angeschlossen. Wenn die Anlage fertig installiert ist, wird die Fernwärme und eine Solaranlage angeschossen sein.

Das wird aber erst in 2-3 Jahren sein.

Im nach hinein kann ich sagen, das Preisleisungsverhältnis für den Pufferspeicher war Top.

Für die vorherige persönliche Beratung und die problemlose Kaufabwicklung bedanke ich mich hiermit.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Unger aus Altenstadt, 18.10.2013
In meinen 42 Berufsjahren habe ich noch nie einen besseren Warmwasserspeicher/Wärmepumpenspeicher als den

WFSK1 800 FW90CU von Hellmann gehabt.

Dieser Speicher ist genial.

Bei 45 Grad Puffertemperatur erreicht er eine Wassertemperatur von 42 Grad.

Jeder der das nicht glaubt kann mich anrufen oder zu mir kommen und ich werde ihm den Speicher vorführen.

Mit freundlichen Grüßen

Erich Adler aus Friesenheim, 28.10.2013, Meisterbetrieb Heinzung-Sanitär-Klempnerei
Die Firma Geokomfort GmbH verwirklichte und realisierte in Budapest im 17 Bezirk Szárny út 34

die Modernisierung der Heizungsanlage.

Um die Modernisierung zu verwirklichen hat der Eigentümer EU Zuschüsse bekommen

so konnte er die Gebäudeheizung in Angriff nehmen/Decken und Fußbodenheizung und Kühlung. Sowie den Austausch veralteter Gasheizkessel/auf Geothermik und Solar umstellen.

Im Heizungsraum wurde wegen Platzmangel der Speicher WH-WFSK1 Typ 800Ltr. von der Firma Hellmann auf einer Konsole Über der Wärmepumpe vom Typ Ekobee 9 KW von Greene Planet eingebaut.

Der Pufferspeicher für wird mit einer Wärmepumpe der Greene Planet (Typ Ekobee 9 KW) geheizt, es sind auch als Zusatzheizung Gas und Holzkessel angeschlossen.

Im Frühjahr werden Sonnenkollektoren angebracht in bester Lage auf dem Dach die Vorbereitungen sind schon abgeschlossen.

Es wurden 3 Tiefensonden mit 85m Simplex 40mm gebohrt und angeschlossen.

Offiziell wurde die speicher wurde am 8 August 2013 für Warmwasser und Heizung in Betrieb genommen. Der Wärmetauscher funktioniert einmalig.

Seit dem Einbau des Speichers haben wir diese Erfahrungen gemacht

– Die Solar-Wärmetauscher überträgt die richtige Menge an Wärme, die durch eine 9 KW Wärmepumpe erzeugt wird
– durch genaue Einstellung des Temperaturfühlers auf der Leiste ist das warme Wasser praktisch unbegrenzt verfügbar
– Die Temperatur des heißen Wassers Lagertemperatur des Pufferraums nur mit minimaler Temperatur Abweichung
– Der Heizkreislauf so wie das Warmwasser ist maximal befriedigend.

Wir sind mit dem integrierten Pufferspeicher Betrieb sehr sehr zufrieden, da bald auch noch das Solar in Betrieb genommen wird, das sind die operativen Erfahrung die wir Ihnen zukommen lassen. So können wir nur gutes Berichten.

Wir können Ihre Speicher nur weiterempfehlen

Mit größter Zufriedenheit

Firma Geokomfort GmbH
Sehr geehrter Herr Hellmann

Anfang Januar 2011 haben wir uns für einen Multispeicher WH-WFSK1 800 Liter von Euch entschieden.
Dazu haben wir noch einen WH-P0 800 gekauft. Die vorgegebene Raumhöhe zwang uns dazu Seit einiger Zeit wurden die Speicher vorab in die alte Gasheizung eingebunden (bleibt als Notreserve bestehen) und seit 14 Tagen sind 15 qm Röhrenkollektoren in Betrieb 🙂 Im August erfolgt dann die Einbindung eines Holzvergasers. Die beiden Speicher wurden mit der Isolierung Symbio NT gewählt.
Fazit bis heute: KLASSE SPEICHER-Klasse Isolierung

Wir haben eine absolute Top-Schichtung und auch im Bereich von 50 Grad im oberen Speicherbereich noch ausreichende Warmwasserschüttung.

Es wird absehbar sein, das wir bestimmt noch einen 800 Liter Speicher zuschalten werden.
Dies in Bezug auf den Winter und um die Beschichtung mit dem Holzvergaser effektiver zu gestalten.
Sollte dies so sein, werden wir wieder bei Euch bestellen und dann auch mit der Iso Symbio NT.

Wir können nur jedem Kunden raten, sich bei Schichtenspeicher genau zu informieren. Dies haben wir im Vorfeld getan.
In einer Heizungsanlage mit Solar und weiteren Energiequellen, ist die Speichertechnik das eigentliche Herzstück .
Und mit eurer Auswahl an verschiedenen Speichern, liegt ihr ganz Vorne. Die Wahl von Kupfer als Wärmetauscher hat uns absolut überzeugt.
Euer Preis-Leistungsverhältnis ist absolut Spitze.
Ein befreundeter Heizungsbauer hat beim Einbau der Anlage geholfen und wirklich Ahnung vom Markt.
Nach erfolgten Aufbau und den jetzt vorliegenden Erfahrungswerten von uns, wird er seinen Kunden ebenfalls diese Speicher anbieten.

Erwähnen möchten wir auch, das im Vorfeld der Kaufentscheidung und auch danach, wirklich jede Frage schnell und professionell innerhalb kürzester Zeit beantwortet wurde.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern weiterhin viel Erfolg und viele zufriedene Kunden.
Mit uns habt ihr wieder einen mehr.

Liebe Grüße aus Mecklenburg

Familie Wandschneider
Seit 3 Jahren besteht jetzt unsere Firma. Mein Mitarbeiter und ich sind vorher lange Jahre die Entwicklungsabteilung eines Herstellers für Holzvergaser-Heizkessel und Pellet Kessel hier im Norden gewesen.
Wir können also mit Recht behaupten, dass wir uns in dieser Materie sehr gut auskennen.
Wir planen aber nicht nur Heizungsanlagen am grünen Tisch, sondern wir legen auch selber Hand an.
Für die Firmen Janfire und Hapero sind wir der Servicepartner im Norden. Für die Firma Wallnöffer bieten wir in Zusammenarbeit mit der Werksvertretung sehr erfolgreich einen Einbauservice an.

Für unsere Heizungsanlagen setzen wir seit 2 Jahren auf die Pufferspeicher der Firma Hellmann. Besonders der FSK1 passt sehr gut zu unseren Kaminholzvergasern. Er ist unser meißt verkaufter Pufferspeicher. Wir bauen keine Anlagen von der Stange, sondern ergänzen vorhandene Heizungsanlagen um den wasserführenden Kaminholzvergaser und den Pufferspeicher. Hier ist jedes Projekt anders. Daher schätzen wir die große Bandbreite und die hohe Qualität der Pufferspeicher der Firma Hellmann. Einer passt immer!!!

Aber die Geräte sind nicht alles, auch die Zusammenarbeit mit dem Hellmann Team klappt hervorragend und das ist fast so wichtig wie die Produkte.

SIB Ingenieurbüro f. Alternative Heizungstechnik
Heute hat die Firma Beste aus Kirchhundem-Würdinghausen einen

FSK2-500-FW60 mit Vliesisolierung bei mir installiert. Er liefert auch schon warmes Wasser. Ich habe den Speicher im Rahmen einer Gesamtinstallation von meinem Hausinstallateur beschaffen lassen.

Der Grund dafür dass ich mich für einen Speicher von Hellmann entschieden habe, waren der Kupfer-Wärmetauscher und das Einbringmaß von 60cm. Den Preis konnte ich leider nur als sekundäres Kriterium berücksichtigen. Es gibt am Markt sicherlich günstigere Anbieter für Speicher, aber eben nicht mit den gleichen Merkmalen.

Beste Grüße aus Kirchhundem-Erlhof

Peter Tröster aus Kirchhundem, 01.10.2013
Hallo Herr Maier,
zunächst einmal vielen Dank für die stets kompetente, schnelle und ausführliche Beratung Ihrerseits. Das unterscheidet Sie deutlich von anderen Anbietern, die manchmal offenbar keinen Wert darauf legen, einige Nachfragen von Endkunden (auf die es aber letztlich ankommt) zu ihren Produkten zu beantworten. Ich habe mich schon so gut wie entschieden für einen FSK2 mit FW60CU…:-)
….
Mit freundlichen Grüßen
Boris Wulff
Ich bin mit der Warmwasserversorgung, Heizung und Solarergebnis sehr gut zufrieden.
Ich Muss nochmal einen ansässigen HZB, Energieberater zitieren:

„Einen Hygienespeicher würde er niemals empfehlen, es braucht heute wegen der Qualität und Legionellen 2 Pufferspeicher und eine Friwa.“

Nun habe ich genau meine Anforderungen ohne Friwa erfüllt, aber ohne Schnick-Schnack, zusätzliche Regelung, Ventile, Pumpen usw. und das in einer Zeit wo die Strompreise nur einen Weg kennen.
Anderes Beispiel einer „sehr guten Energieberatung: „Ein Hausbesitzer mit einem Niedrigenergiehaus von 2012 hat eine Wärmepumpe mit Energierückgewinnung, „sicher eine sehr gute Lüftung im Haus“, mit einem jährlichen Stromverbrauch von 9.500kWh Brrr, da fällt mir nichts mehr ein.
Da frage ich mich, wie ist so was mit der Energiewende zu vereinbaren!
Ich bin zwar „nur“ Maschinenbauer“ (habe aber ein gutes techn. Verständnis) wenn ich das so mitbekomme, was die „Profis“ alles beraten, dann kann ich leider nur Lachen!

Ernst Trick
Ich Danke für Ihr freundliches Angebot und bestelle die Tanks wie unten angeboten.
Ich habe mich für Ihr Angebot nicht zuletzt wegen der freundlichen und kompetenten Unterstützung bei der etwas komplizierten Projektentwicklung
(mehrfache Vergrößerung wegen geänderter Förderbedingungen usw.) entschieden, auch dafür noch mal ein Dankeschön.
Anonym
Sehr geehrte Damen u. Herren;

hiermit darf ich mich in aller Form und sehr herzlich für die guten und effizienten Ratschläge hinsichtlich meines Kombispeichers WH-K2 bedanken!

Obwohl der Speicher schon einige Jahre, anfangs mit einem Feststoffkessel und ab 2011 mit einem Pelletkessel betrieben wird und die Garantiezeit bereits lange abgelaufen war, bekam ich von der Fa. Hellmann fachliche Hinweise zum weiteren Betrieb der Anlage.

Bereits vom ersten Telefongespräch an war ich von der Hilfsbereitschaft der engagierten Mitarbeiter der Fa. Hellmann angenehm überrascht.

Meine Entscheidung für Produkte der Fa. Hellmann war und bleibt die Richtige!

Mit freundlichen Grüßen verbleibend
Karl Erckhardt

Karl Eckhardt 21.09.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, auf diesem Wege möchte ich mich nochmals bei Ihnen bedanken.

Von der Entwicklung bis zum Kauf der 2 Stück 1000l Speicher (WH-FSK2 FW60 und den WH-P0) habe ich mich immer super betreut gefühlt. Hatte gleich beim ersten Telefonat das Gefühl das man es hier mit Fachleuten zu tun hat.

Da die Findung nach dem richtigen System ( Biomeiler+Holzvergaser+Ölheizung) nicht so einfach war, zog sich der Vorgang auch einige Monate hin. Auch hier wurden die Ansprechpartner nie ungeduldig und halfen mir mit Tipps das richtige System zu entwickeln. Qualität hatte immer den Vorgang vor dem Preis, aber auch dieser war super, wie sich am ende herausstellte.

Nun steht das System und ich habe das Gefühl alles richtig gemacht zu haben.

Mit besten Grüßen
Helmut Schomacker

Helmut Schomacker 02.12.2015