Historie

Home/Unternehmen/Historie
Historie 2017-05-19T07:14:21+00:00

Vor 80 Jahren begann alles

1936 – also nunmehr vor 80 Jahren, wurde die Fa. Walter Hellmann GmbH gegründet. Aus den kleinen Anfängen wurde im Laufe der Jahre ein hochspezialisiertes Unternehmen, welches sich voll und ganz auf den Bau von Warmwasserbehältern konzentriert.

Hellmann ist seit Beginn der Solarthermie mit der Herstellung von Solarspeichern vertraut. Bereits seit 1972 unterstützen /fördern wir als einer der Pioniere in der Herstellung von speziellen Solarspeichern den Fortschritt der Entwicklung und Verbreitung der Solarthermie – zunächst in Deutschland und nun europaweit! Die Produktion von Warmwasserbereitern begann mit der Fertigung im Standardbereich für führende Hersteller v. Heiztechnik sowie Großhändler. Unsere Druckbehälter für Luft und Hochtemperatur, welche wir seit den 80er Jahren fertigen, sind in der ganzen Welt im Einsatz. Da unser Hauptziel aber immer die ‚Beste Qualität bei Höchster Leistung‘ ist, fertigen wir auch gleichzeitig Klein-Serien für ‚High-End‘ Solarthermie und innovative Heiztechnik für die Kundschaft die höchste Ansprüche an Qualität und Leistung stellt.

Aus diesem Grund fertigen wir bis heute alle Hochleistungsspeicher (Kombis) an unserem Standort im Sauerland selbst. Und auch bei unseren Zukaufprodukten legen wir größten Wert auf Qualität und Leistung.

Mit der Entwicklung von eigenen Produkten wie dem Premium Speicher Multi und der absoluten Neuentwicklung WFSK1 (Wärmepumpen-Frischwasser-Schichten-Kombi) ging die Walter Hellmann GmbH in der 3. Generation den bisher größten Schritt nach vorn. Beim Modell WFSK1 konnte schon bei einer Puffertemperatur von 40°C ausreichend 38°C warmes Trinkwassser gezapt werden – und das legionellenfrei! Heute sind alle Modelle mit dem Hochleistungs-Trinkwassertauscher FW90 erhältlich und damit absolut für den Einsatz mit Wärmepumpen geeignet. Natürlich sind diese hochwertigen Premium Speicher auch in leicht modifizierten Versionen erhältlich, so dass man auch für einen günstigeren Preis ein hochqualitatives Produkt auf dem neuesten Stand der Technik bekommt.